Bist Du talentfrei?

Höchst fasziniert schlenderte ich letzten Sonntag mit Gabi durch die Creativa, einer «Messe für kreatives Gestalten» in Friedrichshafen. Je länger wir uns durch die Hallen bewegten, desto mehr amüsierte ich mich. Da gab es Leinwände mit bereits vorgezeichneten Bildern und Farblegenden. Passend zu den bevorstehenden Festtagen wurden Geschenkkarten-Sets verkauft, welche nebst Kärtchen fertige Stempel mit Aufschriften wie «Frohe Weihnachten» enthielten. Wohin man schaute, Kitsch und «vorgekaute Kreativität». Doch besonders «kreativ» (man beachte bitte meinen ironischen Unterton) empfand ich dann die kleine Plastikmaschine, mit welcher man per Kurbeldreh einen Schal «stricken» konnte… der passende Werbeslogan dazu war: «20 Minuten kurbeln und fertig ist Ihr Schal.» Wenn ich denke, welche Kreativität mein Töchterchen und der Sohn von Gabi an den Tag legt, […]

Weiterlesen

Zutritt nur für Befugte

Beobachtet man den “normalen” Menschen stellt man fest, dass dieser ein Gewohnheitstier ist. Er sucht sich stets Bekanntes und bewegt sich in einem engen Rahmen. Auch ich bin von dieser Eigenschaft gefangen, doch versuche ich stets aufs neue bewusst auszubrechen und Neues kennenzulernen. Letzthin war somit ein gemütlicher kulinarischer Abend mit ungewissem Ziel angesagt. Wir fuhren planlos mit der Absicht drauflos, irgendwo einzukehren und uns verwöhnen zu lassen. Nur so lernt man neue Lokale kennen. In Bregenz parkten wir somit das Auto und nahmen die Fährte nach unserem Lokal des Abends zu Fuss auf. Es war denn auch ein wunderbar herrlicher, warmer Herbstabend mit Sternenhimmel und klarer Sicht – ein Traum, wenn man am See entlang spaziert und die sich […]

Weiterlesen

Nach der Vogelgrippe auch das noch!

Meine kleine Tochter ist ein riesiger Fan von Playmobil. Doch es gibt Dinge, die ich ihr definitiv nicht schenken werde. Nicht auszumalen, wenn das Amt für Gesundheit – nach der immer wiederkehrenden Vogelgrippe-Problematik – auf die Idee käme, nun wegen der bevorstehenden Weihnachtsgrippe auch noch im Kinderzimmer die Stallpflicht einzuführen. :-D Gesundheitgefährdendes Spielzeug bei Amazon.de.

Weiterlesen

Do you write orange?

Der Mobilnetzanbieter Orange überrascht mich immer wieder mit einer sehr chaotischen Kommunikationspolitik. Da werden beispielsweise Mails versandt, welche auffällig stark nach Phishing riechen und bei der Nachfrage beim Customer Service weiss keiner auch nur etwas von besagtem Inhalt. Mit meinem detektivischen Gespür fand ich dann aber heraus, es war ein Mail das wirklich von Orange stammte… und dann erhielt ich letzthin nebenstehendes SMS, als ich eine Option via Internet aktivierte. Beim Lesen fragte ich mich: “Wieviel muss ich denn noch bezahlen, bis Orange sich eine Rechtschreibeprüfung leistet?” :-)

Weiterlesen

Vom unheimlichen Heinzelmännchen…

Es gibt Haushaltsarbeiten, um die man für gewöhnlich nicht herum kommt. Dazu gehört zum Beispiel die Wäsche. Nun, als praxiserprobter Mann mit Haushaltserfahrung kenne ich die Kniffe der Wäschemaschine und bin routiniert beim Befüllen und Entladen derselben. Danach hänge ich die Wäsche zum Trocknen auf, später wird sie abgehängt, gebügelt, zusammengelegt und fachgerecht im Schrank verstaut. Bis vor einigen Wochen klappte das alles auch ganz wunderbar. Doch dann wurde es mir unheimlich. Da komme ich abends von der Arbeit, ausgestattet mit dem eisernen Willen, gleich als erstes die Wäsche abzuhängen… doch – oh Schreck – weg war sie! Erstaunt blickte ich wohl aus derselben… und dann entdeckte ich meinen Wäschekorb: Wow! Fein säuberlich waren die Hemden zusammengefaltet. Ich staunte und […]

Weiterlesen

Unmögliche Firmennamen

In Leipzig, unweit von unserem Hotel in Leipzig, fand sich zu später Stunde – der Magen noch mit der gemütlichen Pizza-Spachtelei und dem fruchtigen Wein beschäftigt – ein wunderbares Exemplar eines linguistisch eher missratenen Firmennamens. Was bitteschön ist eine “Back-Factory”? Eine “Zurück-Fabrik”, eine “Rückenfabrik”? Häää? Ich glaube, die Firma wäre mit der allseits bekannten Variante “Bäckerei” wohl besser bedient gewesen. Oh, und wie ich grad merke, gibts von dieser Firma eine ganze Menge in Deutschland :-)

Weiterlesen
1 2 3 4 5