Ungewollte Spionage: Fremde Gespräche abhören dank Swisscom

Gestern war – für mich als Technikfreak – der wichtigste Tag des Umzuges: Bluewin TV sollte installiert werden. Ich habe mich trotz Kinderkrankheiten weiterhin für Bluewin TV entschieden, denn der Komfort ist beachtlich und das Preisleistungsverhältnis ok. Ausserdem bin ich überzeugt, dass sich die Technik weiterentwickeln wird und ich so am Ball bleiben kann. Der nächste Schritt soll ja HDTV sein, welches zur Euro 08 aufgeschaltet werden soll. (Wobei das noch nicht klar und verbindlich geäussert wurde. HDTV wurde bereits mehrmals angekündigt und verschoben…) Zurück zum Thema Umzug: Gestern um 11 Uhr betrat ein beauftragter Installateur unser Haus und ereiferte sich in einer Schnitzeljagd durch die verworrenen Kabelschläuche. Als die Verlegung der Drähte verstanden war, machte er sich an die […]

Weiterlesen

iPhone – Ich will Dich!

Ronny hat sein Versprechen wahr gemacht. Ich hatte die Ehre, seinen US-Import, ein echtes iPhone von Apple berühren zu dürfen. Das Gerät verschlug mir die fast Sprache. Noch nie zuvor hat mich ein Handy, ja überhaupt ein technisches Gerät derart begeistert, verblüfft und verzaubert. Die Benutzerführung ist brilliant, die Reaktionsgeschwindigkeiten traumhaft, das ganze Konzept rund und ausgefeilt. Ich war den Tränen nahe, als ich es ihm wieder aushändigen musste. :-) So bleiben im Moment nur schöne Erinnerungen an diesen erhabenen Moment, doch schon bald soll das edle Teil ja auch hierzulande erhältlich sein. *träum*

Weiterlesen

Überraschung beim DVB-T Empfang

Der Beamer ist verkauft, ebenso die alte Röhrenglotze, dafür schmückt nun ein neuer flacher Plasmafernseher mein Wohnzimmer. Das Gerät verfügt über einen integrierten DVB-T Tuner, was mein Technikerherz natürlich höher schlagen lässt und sogleich ausprobiert werden muss. So lieh ich mir eine DVB-Antenne, schloss diese am TV-Gerät an und startete den Suchlauf: Hmm… kein einziger Sender konnte gefunden werden. Daraufhin steckte ich ein Verlängerungskabel dazwischen und stellte die Antenne raus auf den Balkon. Jetzt war die Sendersuche erfolgreich. Doch anstatt der eigentlich erwarteten Schweizer Sender SF1, SF2 und Co., zeigt mir die Senderliste eine ungewohnte Ansicht zahlreicher österreichischer Sender: Puls TV, 3Sat, ATV, ORF1 und ORF2 sowie ORF Sport. Eigentlich erschreckend: Da sitzt man in der Schweiz und empfängt lediglich […]

Weiterlesen

Beowulf – Ein wortwörtlich herausragendes Kinoerlebnis

Als ich meiner Freundin angekündigt hatte, dass wir nach Uzwil ins Kino fahren würden, fragte sie sich schon, wieso um alles in der Welt ausgerechnet nach Uzwil, gäbe es doch moderne Multiplex-Kinos in St. Gallen oder Hohenems. Dort angekommen erwartete uns dann auch ein echtes Landkino mit kleinem, engen Eingang und wenig moderner Einrichtung. Doch der erste Eindruck täuschte. Der Kinosaal des Kino City selbst ist proppenvoll mit modernster Technologie. Als einziges Kino der Ostschweiz werden hier echte 3D-Filme ausgestrahlt und bislang exklusiv in der Schweiz verfügt dieses Kino über das Dolby Digital EX Multibassystem. Was wir dann in der Folge erlebten, war schlicht und einfach genial! Der Film “Die Legende des Beowolf” ist eigentlich nicht so wirklich das, was […]

Weiterlesen

6 Megapixel sind genug!

Kürzlich nervte ich mich ein wenig über eine falsche Aussage im Schweizer Radio DRS3, bei welchem der “Spezialist” behauptete, 10 Megapixel reiche gerade mal für ein Ausdruck in der Grösse von 15×10 cm. Jetzt wurde ich auf eine Website aufmerksam, welche sich just mit demselben Thema befasst: Auf 6mpixel.org wird detailliert erläutert, warum bereits mit 6 Megapixel die beste Bildqualität erreicht werden kann. Ausserdem wird auch die Feststellung gemacht, dass die Anzahl Pixel zwar immer höher werde, die Qualität des einzelnen Pixels aber nur wenig Fortschritte, wenn nich gar Rückschritte mache. Doch es bleibt nicht nur bei der grundsätzlichen Pixel-Diskussion, sondern es wird viel fundiertes Wissen rund um die digitale Fotografie und Aufnahmetechnik vermittelt. Insgesamt eine sehr lesenswerte Site.

Weiterlesen

Radio zum Reinschreien

Seit ich ein stolzer iPod-Besitzer bin höre ich Podcasts um mich auf dem Laufenden zu halten. So wird auch «DRS 3 Digital» regelmässig zu Gemüte geführt. Dies ist ein wöchentlicher Podcast, welche sämtliche Berichte über die digitale Unterhaltung und Technik zusammenfasst. Das Sendegefäss ist meist sehr gut aufbereitet und auch die Moderatoren verstehen es, die Sprache des einfachen Volkes zu sprechen. Doch manchmal wünschte ich mir, korrigierend eingreifen zu können. So berichtete der «Experte» in der Ausgabe vom 19.10.2007 vom herrschenden Megapixel-Wahn bei Fotokameras. Recht hat er, man ist wirklich besser beraten, auf mehr Qualität und dafür etwas weniger Megapixel zu setzen. Dann aber kam der Moment, wo ich am liebsten laut ins Radio geschrien hätte, damit es die Leute […]

Weiterlesen

eyeOS – Komplette Arbeitsumgebung innerhalb eines Browsers

Ich bin ja enorm gespannt, wo sich die Softwarewelt in den nächsten Jahren hin entwickelt. Bisher benötigte ein PC ein Betriebssysteme, darauf musste zahlreiche Programme wie Textverarbeitung, Tabellenkalkulation etc. installiert werden. Dann folgten kostenlose Office-Pakete wie OpenOffice, welche für die meisten Anwender problemlos anstelle von MS Office eingesetzt werden könnte, sich viele jedoch nicht trauen, was eigentlich schade ist. Und dann dringen vermehrt Onlineanwendungen wie «Google Texte & Tabellen» an die Oberfläche, welche kostenlose Standard-Anwendungen unabhängig von Ort und Rechner darstellen. Lediglich ein aktueller Webbrowser und eine kostenlose Registrierung ist notwendig, schon lassen sich Texte, Tabellen, tw. auch Präsentatione etc. erstellen, bearbeiten und verwalten. Durch den Onlinecharakter lassen sich die Dokumente bequem sharen oder gar gleichzeitig von mehreren Anwendern bearbeiten. […]

Weiterlesen

Pssst! Ich hab ein iPhone!

Es ist herrlich zu verfolgen, wie es Apple immer wieder schafft, einen Hype um ihre Produkte auszulösen. So wird übermorgen das jüngste Kind iPhone in den USA lanciert und erste Journalisten haben wohl bereits Geräte zum Test erhalten. Ein besonderer Preview hat derweil die New York Times veröffentlicht. Die witzige und spannende Agentenstory «The iPhone Challenge – Keep It Quiet» zeigt das MustHave-Stück und lässt uns Europäer in Vorfreude ausharren…

Weiterlesen

Ich will auch bei Apple arbeiten! :-)

Seit einigen Jahren wurde ich vom normalen Technik-Geek zum iPod-Anhänger. Wie hart es ist, wenn das liebste Spielzeug plötzlich einen Wackelkontakt am Kopfhöreranschluss moniert, könnt ihr Euch fast nicht vorstellen! :-) Ok, es gibt Schlimmeres, schliesslich habe ich noch ein paar Wochen Garantie auf das gute Stück. Ich habe mich fast kneiffen müssen, ob ich nicht träume… der iPod-Service ist phänomenal!!! Mittwoch abend, 17 Uhr: Ich entdecke auf der Apple Website ein Anmeldeformular für Garantiefälle. Das Ausfüllen geht ganz schnell, dank der Seriennummer muss ich nicht mal den Kaufbeleg hervorkramen. Ich erhalte eine E-Mail, in welcher ich informiert werde, dass ich nun leeres Verpackungsmaterial erhalte, um das Gerät an Apple zur Überprüfung zu senden. Donnerstag, 10 Uhr: Ein UPS-Bote steht […]

Weiterlesen

Überwachte Ausfallsicherheit

«99,9% verfügbar» … so und ähnlich werben Webhoster für Ihre Dienstleistungen. Doch wie lässt sich eine solche Aussage überprüfen? Ich suchte schon lange nach einer unabhängigen Server Monitoring-Lösung und wurde in mon.itor.us fündig. Dieser kostenlose Service erlaubt das Überwachen verschiedenster Dienste, von HTTP und HTTPS über SMTP, IMAP bis hin zu FTP und vereint zahlreiche Reports in einer eleganten Ajax-Benutzeroberfläche. Über Ausfälle wird man via RRS-Feed, E-Mail oder SMS informiert.

Weiterlesen
1 2 3 4