Sonntag , 25 Juni 2017

Stresslose Weihnachten und unendliches Glück…

Ein für mich unbeschreiblich tolles Jahr neigt sich dem Ende entgegen und ich bin glücklich, was ich alles erleben durfte. Die Beziehung zu meinem Töchterchen Janice lässt keine Wünsche offen, die Liebe und das Zusammenleben mit meiner lieben Partnerin und ihrem Sohnemann war und ist äusserst erfüllend, auch beruflich haben sich viele meiner Träume und Wünsche erfüllt. Die Fotografie hat in meinem Leben einen sehr hohen Stellenwert eingenommen und ich bin das von allen Seiten in mich gesteckte Vertrauen dankbar, denn nur damit konnte ich diese Leidenschaft in diesem Ausmass ausüben: Ganze 14 Pärchen durfte ich dieses Jahr bei Ihren Hochzeiten begleiten und hielt unzählige und doch jedesmal einzigartige Bilder tiefer Zuneigung und echter Liebe fest.

In den letzten Wochen erlebte ich die Weihnachtszeit entspannt wie nie zuvor. Auch wenn viele Mitmenschen sich von der allgegenwärtigen Hektik anstecken lassen, sich in den Menschenmassen fast untergehen sehen, spürte ich dieses Jahr die Sinnlichkeit, entzückte mich an den vielen Lichtern, erfreute mich an vielen lachenden Gesichtern, genoss den Kontakt mit vielen freundlichen, dankbaren Kunden. In den Läden fühle ich zwar schon den Weihnachtsstress um das Personal herum, doch sie selbst liessen sich nicht aus der Ruhe bringen. Ich weiss nicht warum, doch ich habe das Gefühl, die diesjährigen Weihnachten sind besonders, und wenn nicht für alle, dann eben nur für mich.

Heute ist Heiligabend und auch in unserer Familie wird das Fest gefeiert. Viele liebe Menschen werden uns besuchen, liebevoll die Kinder schier unter ihren Geschenken vergraben. Wir werden uns einem edlen Mahl hingeben und hoffentlich viele schöne Gespräche führen können. Ich freue mich darauf, wie ein Kind auf Weihnachten… oder dringt hier das Kind im Manne durch? Egal, was ich in diesem Beitrag ausdrücken möchte ist meine Dankbarkeit für alles, was ich dieses Jahr erleben durfte.

Ich erachte Glück nicht als Selbstverständlichkeit, halte darum inne und sage allen Danke, welche dazu beigetragen haben: Meiner lieben Gabi, dem Sonnenschein Janice, dem Spitzbueb Tim, meiner Familie, den unvergleichlichen Arbeitskolleginnen und -kollegen, meinen Freunden, Nachbarn, den zahlreichen Hochzeitspärchen, allen anderen die mir Gutes getan haben und Gott.

Geniesst die Festtage und rutscht gute ins neue Jahr!

Check Also

Schreibt mal Eure Telefonnummer richtig!

Herrlich die heutige Kommunikationstechnik. Überall ist man erreichbar, kriegt Mails direkt auf das Smartphone geliefert …

One comment

  1. Hallo Huwi
    Danke für die guten Wünsche und auch für die tolle Arbeit mit diesem Blog sowie für die guten Tipps die du immer auf Lager hast.
    Auch ich wünsche dir eine gesegnete Weihnachtszeit und en guätä Rutsch ins 2009 sowie natürlich immer „guät Licht“ für deine schönen Fotos.
    In diesem Sinn en liäbä Gruäss von einem ägfrässnä Geocacher
    Fredy