Freitag , 18 August 2017

Tag Archives: Gastronomie

«Hender scho?» – Ein paar ernste Gedanken zur Gastronomie

Bei unserem letzten Besuch eines guten Speiselokals erlebten wir wie krasse Gegensätze direkt aufeinander trafen. Es verdeutlichte uns einmal mehr, dass der Wohlfühlfaktor zu einem grossen Teil vom Verhalten des Personals abhängig ist. Lass mich das Erlebte kurz schildern. Wir betraten also das Restaurant und liessen zuerst unsere Blicke durch das schön gestylte Lokal streifen. Eine sehr junge, aber äusserst …

Read More »

Ein ergonomischer Arbeitsplatz sieht anders aus…

Letzthin beim Italiener entdeckt, als wir im Garten das herrliche Sommerwetter genossen haben: Die Küche befindet sich im Untergeschoss, die Durchreiche ist das Kellerfenster. Sieht originell aus, funktioniert auch einwandfrei, lediglich der Rücken wird nicht so viel Freude daran haben.

Read More »

Nur für Schwindelfreie

Was für ein herrliches Wochenende liegt hinter uns. Am Samstag fuhren wir bis nach Brülisau, dann marschierten wir bis zum Berggasthaus Plattenbödeli. Nach einem währschaften «Znacht» und einem spannenden Schieber nächtigten wir dort in einem romantischen Zimmerchen. Ein Esel übernahm die Rolle des Hofhahnes und weckte uns dann am morgen mit einem seltsam anmutenden «Ih-aah». Nach einem wunderbaren Frühstück nahmen …

Read More »

Food-Moduling – Jetzt hat der Gast die Wahl

Der Branchenverband GastroSuisse informierte kürzlich von einer neuen Strategie, mit welcher der Wirt besser auf die Bedürfnisse seiner Gäste eingehen könne. «Food Moduling» nennt sich das Prinzip, welches die Abkehr vom Drei-Gänge-Menü-Denken auslösen soll. Der Kunde soll nicht mehr zwischen fertigen Menüs wählen, sondern sein individuelles Menü selbst zusammenstellen können. «Die Philosophie des Food-Moduling ist eine Zukunftsvision.» steht es so …

Read More »