Dienstag , 19 Juni 2018

Übers Fernsehen im Hotel

Jetzt nächtige ich seit einigen Jahren immer wieder in den verschiedensten Hotels und ein klares Fazit liess sich da zusammentragen: Das Fernsehangebot in den Hotelzimmern ist üblicherweise dürftig, verrauscht und die verfügbaren Sender wie per Zufall ausgewählt. Die TV-Geräte sind meist mickrig klein, das Bild eher unscharf, die Fernbedienung katastrophal.

Doch es gibt, wie ich nun erleben durfte, auch rühmliche Ausnahmen. In unserem Zimmer im Gasthof zur Linde in Belp steht ein kleiner Fernseher und als ich ihn einschaltete staunte ich nicht schlecht. Ganze 265 TV-Sender stehen dem Hotelgast zur Auswahl. Da gibt es Sender, von denen ich noch nie gehört habe, geschweige denn je prophezeit hätte, dass es diese jemals geben würde.

Der einzige Wermutstropfen: Was Gescheites wurde zum gewünschten Zeitpunkt trotzdem nicht ausgestrahlt. :-)

Check Also

Ägypten – Touristen unter sich.

Eine Woche dem Winter entfliehen! Ja, das war unsere Idee und wurde mit unserer Buchung …