Donnerstag , 17 August 2017

Tag Archives: Sonntag

Neues zur sonntäglichen Odysee um die SonntagsZeitung

Irgendwie bin ich nun fast schon traurig, dass sich diese Geschichte nun wohl dem Ende zuneigt. Denn inzwischen habe ich die sonntägliche Spannung beim gang zum Briefkasten fast schon lieb gewonnen… ;-) Dies schrieb ich vorletzten Sonntag, nachdem ich nach rund zwei Monaten endlich wieder eine Ausgabe der SonntagsZeitung zugestellt erhalten habe. Leider hat man, so scheint es, den feinen …

Read More »

Ist die sonntägliche Odysee nun beendet?

Die letzte Woche war bezüglich der Geschichte «Von der sonntäglichen Odysee um eine Zeitung» turbulent. Nachdem auch letzten Sonntag die Zeitung verschollen blieb, machte ich mich sowohl per Mail beim Abodienst bemerkbar und reklamierte telefonisch. Jetzt kam die Sache doch noch ins Rollen. Die freundliche Frau H. meldete sich zuverlässig und informierte mich über erste Abklärungsergebnisse. So erfuhr ich, dass …

Read More »

Von der sonntäglichen Odysee um eine Zeitung (Updated)

Es gibt sie tatsächlich: Meine absolute Lieblingslektüre am Wochenende. Seit vielen Jahren ist die SonntagsZeitung mein treuer Begleiter und ich freue mich stets darauf, mich durch dieses dicke Bündel bedrucktes Papier zu kämpfen. Doch in den letzten Wochen wurde meine Freude getrübt. Nicht aus journalistischen, vielmehr aus organisatorischen Gründen. Ich stellte nämlich irgendwann mal fest, dass ich deutlich häufiger in …

Read More »

Rechtschreibprüfung für den Flip-Chart

Ach wie schön wäre es manchmal, es gäbe auch bei klassischen Werkzeugen wie dem Flip-Chart so neumodische Einrichtungen wie eine sofortige Rechtschreibprüfung. Obwohl ich mich in der deutschen Rechtschreibung sehr sicher fühle, passieren mir so blöde Missgeschicke immer wieder… besonders peinlich, wenn man die korrekte Rechtschreibung im Affekt «verschlimmbessert», es danach bemerkt und wieder zurück korrigieren muss. Apropos… ich bin …

Read More »

Mathestunde mit der Sonntagszeitung

Die Medien haben im digitalen Fernsehen endlich wieder ein Thema gefunden, welches die Leserschaft interessiert jedoch mangels eigener Erfahrungen für die meistens völliges Neuland darstellt. Ich unterstelle nun mal, dass das Angenehme an dieser Situation die Ausgangslage ist, dass man es deswegen als Journalist nicht so genau nehmen muss… es merkt ja eh keiner. Ok, fast keiner… :-) So las …

Read More »

Hab das Sommerloch entdeckt!

Sonntag morgen, die Sonne wirft ihre warmen Strahlen in die Küche hinein, es duftet nach frisch gebrautem Kaffee und die knusprigen „Gipfeli“ lächeln mich freundlich an. Aus dem Radio dudelt gut gelaunte Musik. Ein Sonntagmorgen wie aus dem Bilderbuch. Doch dann falle ich tief… in ein riesiges, klaffendes Sommerloch: Die volle Stunde lässt im Radio die Aufzählung der News-Schlagzeilen einleiten. …

Read More »