Grössenwahn beim Cinedome (Kitag)

Als regelmässiger Kinogänger erfreute ich mich in den vergangenen Jahren stets der hochwertigen technischen Ausrüstung der St. Galler «Brüni-Kinos». Das Drumherum war zwar etwas angegraut, doch man spürte stets, dass der Kinogänger im Fokus stand. Doch vor einem halben Jahr wurden die Stadtkinos und das Cinedome an die Kitag-Gruppe verkauft. Inzwischen spürt man erste Veränderungen und mit ihnen auch den arroganten Unterton eines Grosskonzerns, welches mehr den Profit statt den Kunden in den Vordergrund aller Überlegungen stellt. Worum gehts? «Zodiac», ein brillianter Thriller der in den Siebzigern spielt, wollten wir gestern im Cinedome erleben. Ich hatte noch Kinogutscheine (danke liebe Swisscom!), welche in jedem Kino der Schweiz und in jeder Vorstellung gültig sind. «Perfekt, dann reserviere ich mal die Plätze […]

Weiterlesen

LOST – Thriller in der Wüste Nevadas

Gestern Abend führte ich mir wieder einmal ein Film zu Gemüte, der mich überraschte und packte. Im spannenden Road-Movie und Thriller LOST mimt der Schauspieler Dean Cain (bekannt aus der TV-Serie “Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark”) den Banker Jeremy Stanton, welcher sich in der Wüste Nevadas verfahren hat und verzweifelt versucht, aus der Einöde herauszufinden. Schnell bemerkt er, dass seine Road Aid-Strassenkarte ihm nicht weiterhelfen kann und nimmt die telefonische Unterstützung des Verlages in Anspruch. Diese ist ratlos und versucht sich mit typischen Call-Center-Floskeln aus der Affäre zu ziehen. Man fühlt mit, spürt die Verzweiflung, die Angst, den Stress… als wär man Beifahrer. Zuhause wartet seine Frau auf ihn, schier ohnmächtig vor Angst, dass ihm etwas passieren […]

Weiterlesen