Immer diese Gewaltspiele

Ich will jetzt nicht eine weitere Diskussion um Gewalt in Videospielen lostreten. Doch da ich aus beruflichen Gründen diesbezüglich sensibilisiert bin und immer damit konfrontiert werde, stechen mir damit verwandte Dinge sehr schnell ins Auge. So fragte ich mich kürzlich beim Betrachten einer Ladenauslage, ob «Hühnchen-Rupfen» für die Gegner von Gewaltspielen noch als Kinderspiel durchgeht. Denn trotz farbenfroher und kindgerechter Aufmachen gehts hier um den «Riesen Spass beim Federn rupfen»… Und bevor Ihr Euch nun hinterfragt: Ja, ich erzähle dies voller Ironie… ist ja eine lustige Idee und ich bin überzeugt, dass sich kein Kind danach ein echtes Tier als Übungsobjekt besorgt. Wahrlich absurd war aber ein Plakat, welches ich einige Meter später entdeckt hatte:

Weiterlesen

Die virtuelle Pokerschule von Pokerstrategy.com

Hinweis: Dies ist ein von trigami vermittelter Auftrag. Im Frühjahr 2007 lernte ich bei einem Freund das Poker-Spiel kennen. Mit grosser Skepsis und verruchten Vorstellungen folgte ich einer Einladung und entdeckte an jenem Abend den Reiz und die Spieltiefe von Texas Hold’em. Seither trifft man mich immer wieder mal bei gemütlichen Pokerrunden an und ich geniesse dieses Kribbeln, wenn man mit einer tollen Starthand lässig ein „Raise” in die Runde wirft. Doch auch wenn die Regeln schnell erlernt sind, das Spiel beherrscht man erst nach ungezählten Spielrunden und viel Lektüre von Pokerliteratur. Eine empfehlenswerte und ebenso kostenlose Website lernte ich über Trigami kennen: Pokerstrategy.com. Hinter dieser deutschsprachigen Site versteckt sich ein geniales System. Das Anmelden ist kostenlos, finanziert wird die […]

Weiterlesen

Das Kind im Manne

Jenga für die hartgesottenen Spielernaturen. :-) Wenn es einen Tag lang nur stürmt und regnet, dann entwickeln sich die interessantesten Varianten… Apropos Langeweile, hier noch einige unterhaltsame Surftipps für “grüüsigi Täg”: – Österreichisches Dialekt-Wörterbuch – Chuchichäschtli-Orakel – Izetit – Institution zur Erforschung total interessanter Tatsachen – Der Zwiebelfisch – Brettspielwelt.de – Online Brettspiele spielen en masse (natürlich kostenlos) – Hans-Ruedis Rezeptsammlung

Weiterlesen

Suisse Toy vs. Games Convention

So weit diese beiden Messen mit Spielbezug geografisch auseinanderliegen (GC in Leipzig, SuisseToy in Bern), so unterschiedlich gestalten sich diese. Seit heute bin ich nämlich in Bern wo wir in den BEA Messehallen bis Sonntag unsere Familienspiele für Nintendo DS, Wii, PS3, PC und Konsorten präsentieren. Jetzt sitze ich in einem gemütlichen Landhotel, etwas ausserhalb, und lasse den ersten Messetag révue passieren. Mein erstes Fazit: In Bern geht es ganz klischeehaft alles etwas ruhiger und stressfreier zu und her. Die Besucher haben und nehmen sich Zeit um die Games anzuspielen, Fragen werden gerne gestellt und wenn man dem Vater ein Ferrari-Poster, dem Töchterchen ein Horse Life-Aufkleber und dem Sohnemann ein Schlüsselband schenkt wird einem das ehrlich gedankt, von Gier und […]

Weiterlesen

Drückt mir die Daumen!

Vor einigen Monaten hat mich das Poker-Fieber gepackt. Mein erster Kontakt mit diesem spannenden Spiel war eine kleine private Runde. Äusserst skeptisch nahm ich an jenem Tisch Platz und liess mir die Regeln von Texas Hold’em No-Limit erklären… und im Laufe des Abends verstand ich, begriff ich und wollte mehr… So folgten in der Zwischenzeit immer wieder nette Pokerabende im privaten Kreise und auch online spielte ich die eine oder andere Partie. Besonders nett waren auch jene «Zockerrunden» mit Arbeitskollegen während der Mittagspause. So kam es auch, dass mich meine Arbeitskollegin auf eine Pokerturnier hinwies, welches vom Anzeiger und dem Grand Casino St. Gallen veranstaltet wird, und bewarb mich für eine von 20 Gratisteilnahmen, den sogenannten Freerolls. Heute fand ich […]

Weiterlesen

“Wir langweilen die Leute zu Tode”

Electronic Arts – dem wohl grössten Spielepublisher der Welt – nimmt selbst seine eigene Firma im Wallstreet Journal-Interview nicht von seiner Kritik aus. John Riccitiello bemängelt das Ausruhen der Spielebranche auf dem sicheren Erfolg von Sequels, anstatt die Spieler stets mit neuen Ideen und überraschenden Inhalten zu vergnügen. “Wir langweilen die Leute zu Tode und machen Spiele, die immer schwerer zu spielen sind”, so die deutliche Ansage von Riccitiello laut golem.de. Klar, es ist bestimmt ein sicherer Erfolg, wenn sich Die Sims zum nicht gezählten Mal mit einem neuen Add-On beschäftigen, die Fussballer in Fifa 2013 noch realistischer denn je präsentieren und Halo 5 die Egoshooter unter Euch zu heissen, unerbittlichen Gefechten anheizt. Die nie geklärte Frage, ob zuerst das […]

Weiterlesen

Die Montagsmaler sind zurück!

Als Kind gab es nur wenige Fernsehsender… und auf einem lief ab und zu eine Ratesendung namens «Montagsmaler». Erinnerst Du Dich noch? Erst von Frank Elstner, später von Sigi Harreis moderiert. Einer zeichnete den Begriff, die anderen versuchten den Begriff zu erraten. Simpel gestrickt und trotzdem immer wieder ein Spass. Mit iSketch sind nun die Montagsmaler in Form eines kostenlosen Online-Mehrspieler-Spiels zurück. In unzähligen Ratekategorien und allen denkbaren Sprachen treffen sich Ratefüchse und versuchen die Strichzeichnungen schnellstmöglich zu interpretieren. Für erratene Begriffe gibt es Punkte und nach 10 Runden wird der Gewinner mit einem kleinen Feuerwerk geehrt… danach beginnt das Spiel von neuem. Besonders hervorzuheben ist bei iSketch, dass keine Installation, keine Registrierung, keine komplizierte Anleitung oder sonst was notwendig […]

Weiterlesen

Spielzeug

Männer brauchen ab und zu einfach was Neues zum Spielen. Eigentlich keine neue Erkenntnis. Seit ich begonnen habe diesen Blog regelmässig zu füttern, haben sich auch meine Bedürfnisse verändert. Desöfteren wünschte ich mir unterwegs einen neuen Beitrag schreiben zu können. Ok, ich richtete mein altes Handy entsprechend ein und hatte theoretisch die Möglichkeit dazu, doch war die Tipperei derart umständlich und zeitraubend, dass diese nur ganz selten zum Einsatz kam. Dasselbe Problem zeigte sich auch beim Thema ‘Agenda’. Nicht nur die Tipperei, auch die fehlende Synchronisationsmöglichkeit mit meiner PC-Agenda konnten mich nicht zum durchhalten bewegen. Nun, seit zwei Tagen bin ich nun ein stolzer Besitzer eines SonyEricsson P990i, einem vorzüglichen Begleiter mit gescheiter Minitastatur – wenn man sie sieht, glaubt […]

Weiterlesen

Geister in der Schule

Ich weiss nicht, wer sich mehr darauf gefreut hatte: Ich oder meine kleine Tochter Janice. :-) Ich erhielt kürzlich eine Einladung zur “Geisterstunde”. Diese war dann auch heute Nachmittag in Janice’ Schule. Die Kids hatten hierfür ein Spiel gebastelt und haben je einen Erwachsenen zu diesem Spielnachmittag bei Kaffee und Kuchen geladen. Zur Auflockerung gaben Sie auch Hippigschpängschtli-Lieder zum Besten. Mir gefällt es sehr, dass Janice gerne spielt… und ich hoffe, dass Ihr diese Freude auch lange gewährt bleibt. Denn lange Spieleabende in fröhlicher Runde geniesse ich sehr und irgendwann wird sie auch so gross sein, dass z.B. eine spannende Partie “Siedler” oder “Alhambra” in Angriff genommen werden kann.

Weiterlesen
1 2