Psychologie: Erkennst Du, ob ein Lachen wirklich echt ist?

Gerade bin ich über ein spannendes Experiment gestolpert, bei welchem ich einige Verbindungen zu meinem fotografischen Wirken feststellen kann. Wenn ich nämlich mit dem Fotoapparat bewaffnet auf die Pirsch gehe und Brautpaare, Hochzeitsgäste oder Schüler ablichte, dann versuche ich stets, die echten Momente einzufangen. Manche Menschen brauchen etwas mehr Ablenkung als andere, doch sobald sie die Kamera vergessen, dann lachen Sie und zeigen sich von ihrer ganz natürlichen Seite. Das besagte Experiment der BBC «Spot the fake smile» geht nun genau in diese Richtung. Es werden Dir 20 Videoporträts gezeigt, welche einmal kurz lächeln. Danach musst Du entscheiden, ob es sich um ein echtes Lachen («genuine») oder um ein künstliches Lachen («fake») handelt. Am Schluss folgt die Auswertung. Ich war […]

Weiterlesen

So richtig krank fühlen…

Der Mensch ist ein psychologisches Wunderwerk. Da fühlt man plötzlich ein Kratzen im Hals und dank der Anwesenheit von erhöhter Temperatur ist die Diagnose “krank” schnell gestellt. Schnell in die Apotheke gerannt und dasjenige Mittelchen gekauft, welches man schon als Kind verabscheut hat, heute aber – gerade wegen der giftigen roten Farbe und des typischen Geschmacks schätzt – das legendäre Neo-Angin. Nein, man wählt auch nicht die neumodische wohlschmeckende Variante mit Orangengeschmack. Umso herber dann die Enttäuschung, dass diese roten Lutschtabletten heute nur noch zart-rosa sind. Und schon fühlt man sich noch kränker und stellt die Heilwirkung in Frage. Der Mensch, ein seltsames Wesen und Gewohnheitstier zugleich.

Weiterlesen