Pfingstlicher Kino-Ärger

Liebes Cineplexx Heute betraten zwei fröhliche Kinder mit zwei Erwachsenen Euer Kino, voller Vorfreude. “Tierisch Wild ” wollten wir erleben, der neuste Disney-Trickfilm, der in der Schweiz erst in zwei Wochen startet. Der Andrang war riesig, die Kassen von unendlichen Warteschlangen belagert. Kein Wunder, an einem verregneten Pfingstsonntag kommen auch andere auf diese Idee. Doch damit haben wir sogar gerechnet. Schon während dem Anstehen realisierten wir schnell, dass die 16 Uhr Vorstellung ausverkauft ist. Eure Informationsbildschirme über den Kassen bestätigten dies in unbestechlicher Klarheit. Aber für die 18 Uhr Vorstellung seien noch 40 Plätze frei. Na denn, schlucken wir halt diese Kröte, wollen wir doch die Kids nicht enttäuschen und so hätten wir ja auch noch Zeit einen kulinarischen Exkurs […]

Weiterlesen

Ski-Weekend – Sa/So

Das Aufstehen war nach der vorhigen Nacht nicht wirklich einfach. Ein schnelles Frühstück, danach ab nach Höfen, wo bereits der Bus auf uns wartete. Die Fahrt ins Piztal zum Hochzeiger dauert knapp zwei Stunden, die unzähligen Touristen verstopften den Fernpass. Macht aber nix, einige schliefen, andere feierten. :-) Das Skigebiet war herrlich. Wunderbare Pisten, traumhaftes Wetter und überall gut gelaunte Menschen lassen diesen Tag unvergesslich werden. Irgendwann gegen Mittag räumte ich meiner Müdigkeit etwas Platz ein und nahm einen Liegestuhl in Beschlag. Nunja, die darauffolgenden Stunden haben sich in meinem Gesicht mit einer gewissen Röte abgezeichnet :-) Egal! Es war einfach herrlich… Pünktlich um 19 Uhr soll der Bus fahren… hiess es :-D Im Hennenstall startete dann jedoch der Aprés […]

Weiterlesen

Ski-Weekend – Freitag :-)

Auf dieses Wochenende habe ich mich riesig gefreut. Zusammen mit unseren österreichischen Kolleginnen und Kollegen war für uns (alle Mitarbeiter unserer Schweizer Niederlassung) ein Ski-Weekend im Tirol geplant. Nun, Freitag halb zwölf gings los. Mit zwei Autos fuhren wir nach Höfen, wo wir zuerst eine Führung durch unseren Partnerbetrieb Artpress und durch unser grosses Logistikzentrum erhielten. Danach gings ab ins Hotel, wo uns ein leckeres viergängiges Menü erwartete. Dazwischen hatte ich das Glück – hehe – dass eine Tanzfläche und eine ziemlich dürftige Livemusik einlud :-) So kam ich bereits beim Essen zum Schwitzen. Zu später Stunde – eigentlich dauerte an diesem Tag stets alles länger als geplant – starteten wir dann zu einer nächtlichen Schneeschuh-Wanderung. Es war höchst amüsant, […]

Weiterlesen