Bildstörung beim Abspielen von Film-DVDs auf der Sony PS 3

Seit ich meine Sony Playstation 3 besitze, werde ich immer wieder mit einem unangenehmen Problem konfrontiert, für welches ich bisher weder eine Ursache noch eine Lösung gefunden habe. Dieses Video dokumentiert das Problem: Dieser horizontale Bildversatz (in der Höhe variabel) erscheint beim Abspielen von Filmen ab DVD, nicht jedoch bei Blu-rays. Die Störung tritt nur sporadisch, dann aber gut und gerne während einer bis ein paar Minuten lang auf. Ich habe die Skalierung der PS3 schon deaktiviert, HDMI-Kabel ausgetauscht und den TV auf “Pass-trough” (also ohne Bildverbesserungsfunktionen) gesetzt, nix half. Darum hoffe ich nun, dass irgendwer «da draussen» einen Tipp auf Lager hat.  

Weiterlesen

Das muss man einfach gesehen haben, bevor man ins Gras beisst.

Ich bezeichne mich gerne und oft als Filmliebhaber, neudeutsch auch Cineast genannt. Auch wenn ich in meinem Leben bestimmt schon hunderte Filme gesehen habe, werde ich nie behaupten können, alles Sehenswerte gesehen zu haben. Kürzlich stolperte ich über eine Sendung, in welcher es um besondere Filmmomente ging. Dabei entdeckte ich, dass es da noch so einige Filmklassiker gibt, welche ich zwar beim Namen und vom Genre her kenne, jedoch selbst noch nie gesehen hatte. So löste zwar auch Enio Morricones Mundharmonika-Melodie eine sofortige Assoziation zu «Spiel mir das Lied vom Tod», doch das Meisterwerk flimmerte noch nie für mich über die Leinwand oder Bildschirm. Das muss geändert werden! Nachdem ich den Film bestellt hatte, erweiterte sich meine «Liste von Filmen, […]

Weiterlesen

Die Sesamstrasse – Ungeeignet für Vorschulkinder

In der Süddeutschen Zeitung wurde jüngst davon berichtet, dass die amerikanische DVD-Sammelbox der legendären Sesamstrasse einen Vermerk trage, die DVD sei für Vorschulkinder nicht geeignet. Für wen, wenn nicht für Vorschulkinder, soll die Sesamstrasse dann sein, fragt sich so mancher Leser. So sei ein alles verschlingenes Krümmelmonster welches auch vor einer Pfeife nicht halt mache, ein schlechtes Vorbild und sei ein falsches Signal für die Kinder von heute. Nach der Lektüre des besagten Artikels frage ich mich ernsthaft, wie ich mich ohne nennenswerten Schaden und ohne psychische Disfunktion ins Erwachsenenalter retten konnte. :-)  Doch lies den Artikel gleich mal selbst: Sesamstrasse? Nur für Erwachsene! (SZ Jetzt, 26.11.2007)

Weiterlesen

Deutsch oder italienisch? Egal, hauptsache glücklich!

Ich liebe die echten Fans! So hat bei uns ein Kunde aus Malaysia die Prinzessin Fantaghiro-Superbox bestellt und dabei die hohen Versandspesen von über 25 € in Kauf genommen. Als ich dann nach Empfang der DVD-Box sein Feedback las, wusste ich sofort: «Das ist ein wirklicher Fan, einer, der seinesgleichen sucht!» Hello, Haha, I have a question here. The audio language in Fantaghiro series is in German or Italian? Just want to make sure…haha, because I can’t really differentiate between German and Italian language^_^. Wow, just want to tell you that the movies are so good. I am sure that I will be much fun with this series!! Thanks because you are making my dream come true! Continue with your […]

Weiterlesen

Soeben entdeckt: Spontane Selbstheilung bei DVDs

Derzeit kämpfe ich mich mit hunderten Mails ab, welche sich über die Weihnachtstage angesammelt haben. Anfragen, Bestellungen, Stornierungen und das eine oder andere technische Problem wollen schnellstmöglich beantwortet sein. Unter anderem reklamierte eine Kundin eine DVD, welche an einer Stelle nicht mehr funktioniere. Kein Problem, schrieb ich ihr zurück, defekte Produkte werden gerne und umgehend ausgetauscht. Doch soweit sollte es nicht kommen: Folgendes Mail erreichte mich in der Folge: Es geschehen noch Wunder! Soeben hat mich mein Kollege angerufen und mitgeteilt, die DVD lasse sich wieder bedienen!!! Ich hatte ihn gebeten, sie doch nochmals zu überprüfen, bevor ich sie losschicke, und siehe da, sie geht! (Aber sie hatte wirklich nicht funktioniert damals, da war ich dabei!) Ich schmunzelte und konnte […]

Weiterlesen

LOST – Thriller in der Wüste Nevadas

Gestern Abend führte ich mir wieder einmal ein Film zu Gemüte, der mich überraschte und packte. Im spannenden Road-Movie und Thriller LOST mimt der Schauspieler Dean Cain (bekannt aus der TV-Serie “Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark”) den Banker Jeremy Stanton, welcher sich in der Wüste Nevadas verfahren hat und verzweifelt versucht, aus der Einöde herauszufinden. Schnell bemerkt er, dass seine Road Aid-Strassenkarte ihm nicht weiterhelfen kann und nimmt die telefonische Unterstützung des Verlages in Anspruch. Diese ist ratlos und versucht sich mit typischen Call-Center-Floskeln aus der Affäre zu ziehen. Man fühlt mit, spürt die Verzweiflung, die Angst, den Stress… als wär man Beifahrer. Zuhause wartet seine Frau auf ihn, schier ohnmächtig vor Angst, dass ihm etwas passieren […]

Weiterlesen

Narkotische Zustände…

… nein nein, das bezieht sich nicht auf mich :-) Sondern auf den äusserst witzigen Film, denn ich gestern erleben durfte. Eigentlich bin ich sehr skeptisch was französische Filme anbelangt. Doch “Narco – Die wunderbare Welt des Gustave Klopp” hat mich von der ersten Minute an begeistert. Es geht um einen ziemlich erfolglosen Menschen, der seit seiner Kindheit an Narkolepsie leidet. (Eine Krankheit, bei welcher der Patient spontan von einer Sekunde auf die andere einschläft… typischerweise in den absurdesten Situationen. Der Typ erinnert sich wohl an keinen Kuss mehr. :-) ) Der Film ist verblüffend schräg, enorm einfallsreich und unterhaltend. Wenn Dir Filme der Coen-Brüder gefallen, so wirst Du auch diesen Film lieben. Abschliessend ein Insidergag für Evi: “Eiertüttsch” :-D

Weiterlesen