Erst wenn man loslässt, erfährt man, was wirklich dahinter steckt…

Ok, die Überschrift ist schon etwas gar philosophisch. Doch genau so ist es mir passiert, als ich vor einigen Wochen im Coop ein grünes Coop Passabene-Gerätchen schnappte und durch die weiten Gänge des riesigen Marktes schlenderte. Kurz nicht aufgepasst und schon entglitt mir das Gerät und fiel laut scheppernd zu Boden. Die Akkuabdeckung löste sich, rutschte zusammen mit dem Akku einige Meter weit über den steinernen Boden. Kurz umhergeschaut – Schwein gehabt, das hat wohl niemand mitgekriegt. Also schnell wieder den Akku eingesetzt, Deckel drauf und dann ging das lange Warten los. Der Bootvorgang dieses Passabene-Scanners dauerte… und dauerte… und dauerte! Bestimmt fünf Minuten lang folgte ich den wechselnen Bildschirmanzeigen und staunte ein wenig, was mir da so offenbart wurde. […]

Weiterlesen

IQ-Test a la Coop: Lenor-Wettbewerb

In meinen Zugriffsstatistiken dominiert seit Wochen ein Thema: «Coop Pronto» mit ihren Rubellosen. Darüber berichtete ich schon ausgiebig. Heute entdecke ich einen neuen Suchbegriff, der sehr verwandt scheint: Coop lädt zum Gewinnspiel des Weichspühlmittels «Lenor». Ich frage mich wirklich, wieso wiederum Dutzende Leute bei Google danach suchen. War die Suche nach dem Eingabefeld für die Gewinnspielcodes noch eine ganz kleine Herausforderung für gewisse Mitmenschen, so ist dieses Gewinnspiel noch viel simpler gestrickt: Man muss zu den vier farbigen Flaschen das dazugehörende Sujet zuordnen. Auf den ersten Blick ist es zwar nicht ganz so einfach wie ich hier erzähle, doch riskiert man einen genaueren Blick, dann wird das Ganze zum totalen «Idiotentest». Klick mal auf die Abbildung zu diesem Beitrag, dann […]

Weiterlesen

Cool, gratis Geschenke bei Coop Tankstellen!

Der 19-jährige, aber verständlicherweise anonyme Blog-Kollege vom Coop Pronto Blog (Anmerkung: Der Blog wurde inzwischen leider eingestellt) berichtet darüber, dass ab heute bis Ende April 2008 in jeder Coop Tankstelle (neudeutsch Coop Pronto Shop) “Lösli” verteilt würden. Es gibt Schokolade, Mövenpick Eis, Getränke, Chips und viele andere Sachen als Sofortpreise, sowie schöne grosse Dinge wie Autos, Ballonfahrten, Reisen als Hauptpreise zu gewinnen. Aufgrund des geltenden Wettbewerbsrechts gibts diese Lösli selbst dann, wenn man nichts kauft und auch nicht tankt. Nachtrag 18.03.2008: Irgendwie verstehe ich es nicht. Tagtäglich landen dutzende Besucher auf dieser Seite, von Google als Suchergebnis zu «Coop Pronto» vermittelt. In den Kommentaren lese ich stets dasselbe: «Wo gibt man die Codes ein?». Nun, schon vor Wochen habe ich […]

Weiterlesen

Coop im Kassensturz

Heute berichtete der Kassensturz (SF1) über einen Preisvergleich der hiesigen Lebensmittelhändler. Einmal mehr schnitt Coop gegenüber Migros, Denner, Aldi und Carrefour als teuerster Detailhändler ab. Rund 10% teurer soll Coop im Vergleich zur Nummer 1, der Migros, sein. Der Moderator Ueli Schmezer sieht zudem einen Widerspruch zur derzeitigen Coop-Werbekampagne. In dieser behauptet Coop, es sei lediglich ein Vorurteil, dass Coop teurer sei als andere. Nur ein Vorurteil? Auch ich stelle beim Einkaufen immer wieder fest, dass ich bei Coop einfach weniger gefüllte Einkaufstüten als anderswo fürs gleiche Geld gekauft nach Hause trage. Und dennoch ertappe ich mich stets wieder, dass ich dort einkaufe, obwohl ich – ja ich gebs zu – eigentlich ein Migros-Mensch bin. Es ist denn auch reinste […]

Weiterlesen