Verhiderte Erstickungsgefahr

Rechtschreibefehler? Im Titel dieses Beitrages? Pah! Könnte Dir so passen! Das MUSS so sein. :-) Am Wochenende durfte ich eine Tüte mit mir herumtragen… bei einem gemütlichen Umtrunk lang sie dann so vor mir und ein roter Sicherheitsaufdruck stach mir ins Auge (jaja, das kann ganz schön weh tun :-). Ich rate einfach mal… der Plastiksack wurde bestimmt in einem asiatischen Land hergestellt. Mal von den hübschen Rechtschreibefehlern abgesehen, gefällt mir vor allem der schwer verständliche Part der Kernaussage. Was ist eine «verhinderte Erstickungsgefahr»? Ist das nicht bereits der Atemstillstand?

Weiterlesen

Ja, sicher, gaaanz sicher!

Gleich mal vorweg. Die meisten Kunden sind nett, aufmerksam und gaaanz normal. Aber zwischendurch komme ich aus dem Staunen nicht mehr heraus. Da ruft ein Kunde an und fragt, wie er ein Produkt registrieren soll. Er hätte keine Registrierungsnummer. Ich erkläre im kurz, dass er bei diesem Produkt keine benötige und er einfach das Formularfeld leer lassen soll. Darauf die Rückfrage: “Ich soll wirklich das Feld leer lassen?” – “Ja genau.” Und er ungläubig: “Also nichts reinschreiben?” – “Richtig, einfach leer lassen.”. Und zu Sicherheit: “Ich kann das Feld also einfach leer lassen?” – “Genau. Sie brauchen nichts einzugeben.” Er glaubt es immer noch nicht: “Aber funktioniert das denn, wenn ich das Feld leer lasse?” – “Klar doch, bei diesem […]

Weiterlesen