Auf der Suche nach versteckten Münzen und Schätzen

Auch wenn es hier um “versteckte” Dinge geht, hat dieser Beitrag nichts – aber wirklich überhaupt nichts – mit Geocaching zu tun. Stattdessen geht es darum, wie man mit einigen wenigen alltäglichen Dingen wie einem Langwellen-Radio, einer CD-Hülle und einem Taschenrechner einen funktionierenden Metalldetektor bastelt. Manchmal staune ich ob dem Ideenreichtum mancher Zeitgenossen: [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=nyXQbcEnUzE[/youtube] … und erinnere mich gleich irgendwie an den Serienhelden MacGyver, der schon mal eine Bombe mit einer Büroklammer entschärft.

Weiterlesen

Einfach genial: 8-seitiges Booklet falten – ohne Heften

Manchmal sind es die kleinen Dinge, welche verblüffen. Selbst gemachte Heftchen gehören da normalerweise nicht dazu. Doch am Familientag im Kinderdorf Pestalozzi Trogen wurden unsere Kids mit einem Märchenheft beschenkt, welches auch meine Aufmerksam auf sich zog. Es war denn auch weniger der Inhalt, sondern dessen Machart. Einseitig auf ein DIN A3-Blatt gedruckt, geschickt gefaltet und einen schnellen Schnitt mit dem Papiercutter und schon hält man ein achtseitiges Heft in den Händen, frei von jeglichen Heftklammern. Genial einfach!

Weiterlesen

Bist Du talentfrei?

Höchst fasziniert schlenderte ich letzten Sonntag mit Gabi durch die Creativa, einer «Messe für kreatives Gestalten» in Friedrichshafen. Je länger wir uns durch die Hallen bewegten, desto mehr amüsierte ich mich. Da gab es Leinwände mit bereits vorgezeichneten Bildern und Farblegenden. Passend zu den bevorstehenden Festtagen wurden Geschenkkarten-Sets verkauft, welche nebst Kärtchen fertige Stempel mit Aufschriften wie «Frohe Weihnachten» enthielten. Wohin man schaute, Kitsch und «vorgekaute Kreativität». Doch besonders «kreativ» (man beachte bitte meinen ironischen Unterton) empfand ich dann die kleine Plastikmaschine, mit welcher man per Kurbeldreh einen Schal «stricken» konnte… der passende Werbeslogan dazu war: «20 Minuten kurbeln und fertig ist Ihr Schal.» Wenn ich denke, welche Kreativität mein Töchterchen und der Sohn von Gabi an den Tag legt, […]

Weiterlesen

ipod-Hüllen zum Selberbasteln

Warum viel Geld ausgeben für ipod-Hüllen oder Geschenkverpackungen für DVDs, CDs, etc.? Ich habe eine Website entdeckt, mit welcher man Origami-Faltpläne für praktische Steckhüllen aus Papier berechnen und ausdrucken kann. Dabei brauchts nicht einmal Leim oder Klebestreifen. Witzige Idee, vor allem, da man auch eigene Bilder als Sujets verwenden kann. Eine genaue Faltanleitung und zwei Videos helfen beim erstmaligen Zusammenfalten. Hab ich Dich neugierig gemacht? Hier gehts zu iwrap.de! Viel Spass beim Basteln!

Weiterlesen

Geschenktüten nach Mass

Nur nicht stressen… bis Weihnachten dauert es noch einige Tage! :-) Du kennst bestimmt das Problem, wenn man irgendwelche unförmigen Dinge hübsch als Geschenk verpacken will. Da wäre es doch ein Segen, gäbe es eine perfekte Verpackung. Mach sie Dir doch selbst! Eine Buchhändlerin hat in ihrem – übrigens höchst amüsanten – Blog eine Anleitung veröffentlicht, welche zeigt, wie man mit wenigen Handgriffen aus einem Bogen Geschenkpapier eine praktische Geschenktüte faltet und klebt. Es klappt wirklich, wie mein eindrücklicher Selbstversuch zeigt. :-D Link: Bastelanleitung für Geschenktüten

Weiterlesen