Alles nur eine Frage der Perspektive

Einen witzigen Schnappschuss – die lausige Handy-Kamera-Qualität möge man mir bitte verzeihen – konnte ich an der SuisseToy knippsen. Das erinnerte mich direkt an die vermeindlich dreidimensionalen Strassenmalereien dieser beiden Künstler. – Julian Beever’s Virtual Street Reality – Manfed Stadler & Edgar Müller – Die Strassenmaler Leider konnte ich solche genialen Werke noch nie in Natura bewundern, doch schon die Fotos lassen erahnen, welche Wirkung solche Kunstwerke auf die Passanten haben müssen.

Weiterlesen

Radio zum Reinschreien

Seit ich ein stolzer iPod-Besitzer bin höre ich Podcasts um mich auf dem Laufenden zu halten. So wird auch «DRS 3 Digital» regelmässig zu Gemüte geführt. Dies ist ein wöchentlicher Podcast, welche sämtliche Berichte über die digitale Unterhaltung und Technik zusammenfasst. Das Sendegefäss ist meist sehr gut aufbereitet und auch die Moderatoren verstehen es, die Sprache des einfachen Volkes zu sprechen. Doch manchmal wünschte ich mir, korrigierend eingreifen zu können. So berichtete der «Experte» in der Ausgabe vom 19.10.2007 vom herrschenden Megapixel-Wahn bei Fotokameras. Recht hat er, man ist wirklich besser beraten, auf mehr Qualität und dafür etwas weniger Megapixel zu setzen. Dann aber kam der Moment, wo ich am liebsten laut ins Radio geschrien hätte, damit es die Leute […]

Weiterlesen

Fotografie: Malen mit Licht

Langeweile? Ganz viiiel Langeweile? Dann nimm ein Stativ, eine Fotokamera, einen kabellosen Fernauslöser und eine Taschenlampe. Dann such Dir eine Location baue das Ganze auf und richte stelle den Fotoapparat auf Langzeitbelichtung ein. Taschenlampe ein, Fernauslöser betätigen und dann während der Aufnahmezeit mit der Taschenlampe ein Bild in die Luft zeichnen. Wenn Du das nun einige hundert Male gemacht hast, kannst Du die einzelnen Bilder wie bei einem Daumenkino zu einem Film zusammenmontieren und fertig ist ein kunstvolles Werk. Ok, ganz so einfach ist es natürlich nicht. Doch meine Bewunderung kennt keine Grenzen, wenn ich sowas wie hier, hier oder hier sehe. Und wenn es Dich dann wirklich packt, dann solltest Du auch die Website von Color+Design besuchen. Dort gibts […]

Weiterlesen

Fernsehen für Fotografen

Schon im gestrigen Beitrag habe ich von einem für Fotofreunde interessanten Fundstück berichtet. Auch heute geht es wieder in die ähnliche Zielrichtung und berichte von einer Website für Leute welche sich mit der Fotografie näher auseinandersetzen wollen. FotoTV.de bietet den Mitgliedern über 130 ausführliche Videos rund um die Thematik der Fotografie. Man lernt in spannenden Reportagen wie der Profi seine Objekte besser ausleuchtet, wie man spezielle Effekte wie Katzenaugen realisiert, erfährt Tipps und Tricks im Umgang mit Photoshop und anderen Werkzeugen, entdeckt wie ein Porträt perfekt beschnitten wird und und und. Die Videos sind meist sehr hochwertig und monatlich kommen mindestens 8 Filme hinzu. Das Ganze ist zwar nicht gratis, im Jahresabo kostet es 5,95 Euro pro Monat, aber im […]

Weiterlesen

Fotografie: Demotivierender Wandschmuck

Als leidenschaftlicher Fotograf halte ich stets Ausschau nach neuen Ideen, Inspirationen und Möglichkeiten. Eine ganz besondere Site ist mir bei meinen Erkundungstouren ins Auge gestochen: Gefühlsbezogene Kalender von Despire. Darunter kannst Du Dir Kalender zu Themen wie “Demotivation”, “Angst”, “Blamieren”, “Mach es später”, “Fehlfunktion”, “Geh arbeiten!”, “Hoffnung” oder “Ignoranz” vorstellen. Ich finde es toll, dass die unsägliche alljährliche Kalendereinöde für einmal durch ein wirklich aussergewöhnliches Bildkonzept durchbrochen wird. Und gleichzeitig motiviert es mich in meiner eigenen Fotografieleidenschaft. Mal schauen, vielleicht gestalte ich mir nun meinen eigenen Themenkalender…

Weiterlesen
1 3 4 5