Donnerstag , 17 August 2017

Das muss man einfach gesehen haben, bevor man ins Gras beisst.

Ich bezeichne mich gerne und oft als Filmliebhaber, neudeutsch auch Cineast genannt. Auch wenn ich in meinem Leben bestimmt schon hunderte Filme gesehen habe, werde ich nie behaupten können, alles Sehenswerte gesehen zu haben.

Kürzlich stolperte ich über eine Sendung, in welcher es um besondere Filmmomente ging. Dabei entdeckte ich, dass es da noch so einige Filmklassiker gibt, welche ich zwar beim Namen und vom Genre her kenne, jedoch selbst noch nie gesehen hatte. So löste zwar auch Enio Morricones Mundharmonika-Melodie eine sofortige Assoziation zu «Spiel mir das Lied vom Tod», doch das Meisterwerk flimmerte noch nie für mich über die Leinwand oder Bildschirm.

Das muss geändert werden! Nachdem ich den Film bestellt hatte, erweiterte sich meine «Liste von Filmen, welche man vor dem Sterben gesehen haben muss» stetig. Natürlich ist es mit der Liste selbst nicht getan, sondern die Meisterwerke müssen auch zu Gemüte geführt werden. Seither erlebe ich immer wieder wunderbare Momente, ergreifende Emotionen, herrliche Bilder und spannende Stories… und ich mein cineastischer Horizont wird von Tag zu Tag grösser.

Ich war teilweise extrem überrascht, wie aktuell und modern teilweise auch alte Filme daherkommen. Die digitale Aufbereitung lassen den Cineasten wirklich ob der opulenten Bildqualität verblüffen.

Ja was denn nun?

Ok, hier also meine völlig unvollständige, unsortierte
Liste der Filme, welche man vor dem Sterben gesehen haben muss:

La vita e bella (Das Leben ist schön) (1997)
Spiel mir das Lied vom Tod (1964, seit Kurzem auch auf Blu-ray erhältlich)
Gran Torino (2008)
Hachiko (2009)
Die Truman Show (1998)
Beim Leben meiner Schwester (2009)
Stadt der Engel (1998)
Der seltsame Fall des Benjamin Button (2009)
The sixth sense (1999)
2001: Odysee im Weltraum (1968)
Alien (1979)
Casablanca (1942)
E.T. – Der Ausserirdische (1982)
Der Exorzist (1973)
Der Pate (1972)
Modern Times (1936)
Die Ritter der Kokosnuss (1975)
Schindlers Liste (1993)
Saving Private Ryan (1998)
Titanic (1997)
Vertigo (1946)
Fight Club (1999)
Das Fenster zum Hinterhof (1954)
Die Purpurnen Flüsse (2000)
Die fabelhafte Welt der Amelie (2001)
Inglorious Bastards (1978)
Charlie und die Shokoladenfabrik (2005)
Memento (2000)
Ohne Schuld (2008)
Big Fish (2003)
Das Schweigen der Lämmer (1991)
Denn sie wissen nicht, was sie tun (1955)
Der grosse Diktator (Charly Chaplin, 1940)
Das Parfum (2006)
Dällebach Kari (1970)
Clockwork Orange (1971)
The Game (1997)
Papillon (1973)
Der Pianist (2002)
Lorenzos Öl (1993)
Pleasant Ville (1999)

… und was sind Deine Empfehlungen?

Stefano Cardinale gefällt dieser Artikel

Check Also

Wenn Leichen atmen…

Krimis jeden Couleurs fesseln Tag für Tag Millionen Menschen vor die TV-Geräte der Welt. Auch …

4 comments

  1. Auf jeden Fall gute Liste soweit. Ich empfehle da aber noch

    Der kleine Nick
    Der fantastische Mr. Fox
    The King’s Speech
    Die Insel
    Die Fälscher
    Pulp Fiction
    Pans Labyrinth

    Alles Filme, für die man dich im Jenseits auslacht, wenn Du sie nicht kennst :)

    Der Neumann

  2. Und täglich grüsst das Murmeltier
    Das Dschungelbuch