Freitag , 24 Februar 2017

Ein Nachfahre der Wikipedia? (Fundstück)

Bei unserer Sonntagswanderung rund um den naturbelassenen Schlossweiher zwischen Goldach und Untereggen erfuhren wir auf verschiedenen Informationstafeln allerhand Wissenswertes.

Bei einer musste ich aber wirklich schmunzeln. Ganz im Sinne von «Mitmachwerken» wie Wikipedia hat sich da ein kreativer Blumenkenner verewigt und sein floristisches Wissen eingebracht.

Da wollen wir mal hoffen, dass sich dieses Post-it den Launen des Wetters widersetzt und noch lange den Wandern Aufklärung verschafft.

Check Also

Ägypten – Touristen unter sich.

Eine Woche dem Winter entfliehen! Ja, das war unsere Idee und wurde mit unserer Buchung …