Dienstag , 21 Februar 2017

Fotoshooting mit Janice und Michelle

Trotz fürchterlichem Hexenschuss habe ich mich aufgerafft und letzten Sonntag ein kleines Fotoshooting mit meiner Tochter und ihrer besten Freundin Michelle veranstaltet. Ich war zwar mechanisch ziemlich eingeschränkt und die Schmerzmittel nahmen auch etwas von meiner Leidenschaft weg, doch ich bin dennoch mit dem Ergebnis zufrieden… schaut selbst:

Janice und Michelle

Dann waren auch noch Michelles Schwester und unsere Nachbarin dabei…

Ein paar Worte zur Technik: Die Aufnahmen entstanden mit der Canon 5D Mk II und meinem Lieblingsobjektiv EF 70-200m/2.8 L. Die Sonne war wegen starker Bewölkung leider nicht zur Lichtführung mittels Reflektor einzusetzen. So nutzte ich stattdessen zur Aufhellung einen entfesselten Systemblitz mit Diffusorschirm, den ich auf einem Stativ in Position brachte. Ich steuerte den Blitz manuell an mit ca. 1/4 Leistung.

Check Also

Bewegte Monate und neue Herausforderungen

Bestimmt hat sich manch einer schon gefragt, ob dieser kleine Blog eigentlich noch gepflegt würde. …

3 comments

  1. Hallo Huwi
    Wunderschöne Aufnahmen hast du gemacht, da könnte man richtig neidisch werden. So würde ich auch gerne fotografieren können. Machst du mal ein Workshop für Geocacher? ;-)

    Grüessli
    Fredy Oelfinger

  2. Hallo Huwi,

    ja wirklich sehr schöne Fotos. Habe in unserem Urlaub in Asien auch ein paar nette Aufnahmen gemacht. Wenn Du mal im projekt78 vorbeischaust kannst Du die sehen und die Berichte dazu lesen, auch wenn ich etwas hinterher hinke.

    Alles Gute wünscht
    Der Dicke

    P.S.: Nett Werbung hier ;)

  3. Hallo Huwi

    Ich bin fasziniert… wirklich tolle Fotos. Ich gehe mit Fredy einig das Du uns mal einen Workshop anbieten kannst.

    Wirklich toll… weiter so….

    Silvan