Donnerstag , 14 Dezember 2017

Von tapferen Kartoffeln und veränderten Croquetas…

Zur Urlaubszeit gehören nicht nur viel Sonne und Meer, sondern auch kulinarische Gaumenfreuden. Exotische Gewürze, unbekannte Zutaten und abenteuerliche Zubereitungsmethoden lassen unsere Gourmetherzen höher schlagen. Doch bei der Lektüre mancher Speisekarten lässt sich nur schwer erahnen, was der Küchenchef im Schilde führt:

  • Croquetas veränderten sich
  • Tapfere Kartoffeln
  • Zurück vom Schwein mit Tumbet
  • Henenthen pepe

Eine kleine Zusammenstellung interessanter Fundstücke aus Mallorca und Griechenland… da sag ich nur «en Guete!»

Check Also

Toll Terry Thayer, dass Du Geld für mich gesammelt hast!

Geld sei für mich gespendet worden – ach wie schön! – ich solle mich einfach …

One comment

  1. Sali Huwi, also möchte dich überhaupt nicht korrigieren oder so, aber bei diesem Eintrag „Von tapferen Kartoffeln und veränderten Croquetas“ werden die Bilder im IE 6 quer über die ganze Seite dargestellt ;-) gruss mario