Freitag , 17 November 2017

12 Google-Tricks – Die Suchmaschine bietet mehr als man meint!

Bei Google eine Adresse eingeben und schon wird ein Kartenausschnitt angezeigt.Gerne forsche ich auf den Infoseiten von Google, ob sich da neue Möglichkeiten der Suche aufgetan haben. So nutze ich Google längst auch als Taschenrechner oder zur Währungsumrechnung.

Doch es kommen ständig neue Möglichkeiten hinzu: Zugriff auf Track’n’Trace der Schweizer Post (einfach auf google.ch nach der Paketnummer suchen), Suche nach Büchern, Adressen (mit Kartenanzeige), Wetter, Synonyme und und und.

Im Blog ImGriff.com hat Ivan nun den Beitrag „12 Google-Tricks, die Ihr noch nicht kennt“ veröffentlicht, welche 12 spannende Tricks rund um die Google-Suche verrät. Eine Leseempfehlung von mir!

Ach ja, noch eine Ergänzung… auf Google Maps werden inzwischen auch Fotos von Panoramio angezeigt:

Finde ich irgendwie auch ganz nett… vor allem bei der Reiseplanung. :-)

Update 5.9.2008 – Ich durfte kürzlich ein Referat zum Thema „Google & Co“ vor illustrer Gesellschaft halten. Die hierfür erstellten Folien stelle ich hier gerne für die private Nutzung zur Verfügung. (Für die  gewerbliche Nutzung ist meine Einwilligung notwendig.)

Check Also

Huwis Achterbahn aufgefrischt und responsive

Kurz und bündig… wer huwi.ch in den letzten Wochen besuchte, merkte schnell, dass sich da …

One comment

  1. http://www.swisstrains.ch ist im zusammenhang mit google maps auch ein besuch wert :)