Freitag , 17 November 2017

Download Day 2008 – Beim diesem Weltrekordversuch bist DU gefragt!

Download Day - GermanHeute – genau genommen nur bis 19.00 Uhr – läuft der von Mozilla ausgerufene Weltrekordversuch. Es gilt, an einem einzigen Tag weltweit die meisten Downloads zu zählen. Hierzu nutzt man den Launch der neuen Version von Firefox.

Firefox 3.0 funktioniert wunderbar… schon seit einiger Zeit nutzte ich die Vorabversion, seit heute morgen habe ich auch die finale 3.0 installiert. Die Verbesserungen sind dezent und verbessern aber die Effizienz bei der Arbeit teilweise duetlich. Die intelligente Adresszeile erlaubt die Eingabe eines Schlagwortes anstelle einer URL. So kann man z.B. die Homepage seiner Bank als Favorit speichern, mit „Bank“ verschlagworten und ab sofort reicht die Eingabe von „Bank“ um die richtige Website zu öffnen.

Im weiteren wurde die Zoom-Funktion überarbeitet. Mit CTRL-[+] vergrössert man die Ansicht. Dabei wird jedoch nicht wie früher nur die Textgrösse verändert, sondern das gesamte Websitelayout inkl. allen Bildern wird vergrössert.

Einen grossen Schritt nach vorne macht Firefox 3 im Bereich der Sicherheit. So wurden zahlreiche Verbesserungen zum Schutze gegen Phishing und Malware getroffen.

So nun aber los und schnell die neue Version herunterladen und damit mithelfen, dass das anvisierte Ziel von 5 Millionen Downloads an einem Tag erreicht wird.

Check Also

Huwis Achterbahn aufgefrischt und responsive

Kurz und bündig… wer huwi.ch in den letzten Wochen besuchte, merkte schnell, dass sich da …