Mittwoch , 22 November 2017

Darf ich vorstellen: Eyyup… unser neuer Mitbewohner

Gerade mal eine Hand voll Hund... ein einwöchiges Bolonka-Welpen.Genau eine Woche alt sind sie, die drei kleinen süssen Bolonka-Welpen. Und einer davon wird in einigen Wochen unser neues Heim unsicher machen und unsere Familie erweitern. Der Name steht schon fest: „Eyyup“… doch welcher der Dreien steht noch nicht fest. Ist aber auch nicht weiter schlimm, denn wie bei den Menschenkindern wollen wir uns auch nicht auf Farbe oder Geschlecht festlegen, sondern uns überraschen lassen.

Check Also

Hunde und Kinder lieben den Schlamm

Am Wochenende unternahm ich mit Bike und Hund eine herrliche Ausfahrt. Wir fuhren bei schönstem …