Mittwoch , 22 November 2017

Über nuschelnde Kunden und unverständliche Namen

In diesen Tagen hatte ich wieder zahlreiche Kunden an der Strippe, welche es nicht hinkriegten, ihren eigenen Namen verständlich auszusprechen. Dabei meine ich nicht Stotterer oder von anderen Sprachfehlern geplagte Mitmenschen, sondern Leute, welche ihren Namen viel zu schnell und zu undeutlich aussprechen, am liebsten eingebettet in einen Redeschwall mit Firmenbezeichnungen, mir unbekannten Ortsnamen und regionalen Dialektausdrücken und häufig gehässig reagieren, wenn man nachfragt oder gar den Namen buchstabieren lässt.
Passenderweise entdeckte ich im Blog „Swissmiss“ das folgende YouTube-Video und amüsierte mich blendend. Da geht eine junge Dame der Frage auf den Grund, ob und warum zahlreiche Chinesen sich einen englischen Namen zulegen. Ob sowas den eingangs erwähnten Anrufern auch weiterhelfen würde, wage ich aber zu bezweifeln :-)

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=cvtWAXoZjTc[/youtube]

Check Also

Bewegte Monate und neue Herausforderungen

Bestimmt hat sich manch einer schon gefragt, ob dieser kleine Blog eigentlich noch gepflegt würde. …