Donnerstag , 15 Februar 2018

Aufholbedarf :-)

Gestern vor einem Jahr habe ich in Zürich im Swisscom Shop das Bluewin TV Starterkit erworben, einige Tage darauf wurde bei mir zuhause Bluewin TV installiert. Ich war irgendwie stolz darauf, einmal ein echter Early Adopter zu sein. Inzwischen hat sich diese Aufregung natürlich gelegt, das Produkt gehört zu meinem normalen Alltag und ernüchtert stelle ich heute fest, dass Swisscom mit diesem Projekt nur wenig Fortschritte gemacht hat: Praktisch keine neuen Senderaufschaltungen, das versprochene HDTV ist immer noch nicht existent, die LipSync-Probleme sind zwar besser aber noch nicht aus der Welt geschafft, der Ton und das Bild entspricht immer noch nicht dem, was man von DigitalTV erwarten würde und auch das Radiohören lässt sich immer noch nicht mit ausgeschaltetem Fernseher vernünftig bedienen. Zu guterletzt wäre noch die mangelhafte Fernprogrammierung via Internet zu erwähnen, welche bis heute nicht mit einem Strich verbessert wurde.

Kurz um, die Banane reift beim Kunden… und dies extreeeeem gemächlich. Schade eigentlich.

Und während ich beginne mir Gedanken darüber anzustellen, ob ich Bluewin TV nach einem eventuell bald anstehenden Umzug wieder einsetzen will, merke ich aber auch, dass sich in diesem Jahr eigentlich sehr viel getan hat… wenn auch nicht bei besagtem Swisscom-Angebot:

Da hat IKEA endlich eine Filiale in der Ostschweiz eröffnet, auch der Manor ist in sein neues Domizil umgezogen, eine neue iPod-Generation buhlt um die Gunst der Käufer und ab morgen ist Apples iPhone auch in Deutschland erhältlich. Bis wann das kultige Handy auch in der Schweiz erhältlich sein wird, steht noch in den Sternen. Und ob den vielen schönen Neuigkeiten stelle ich ebenso fest, dass ich als Early Adopter deutlichen Aufholbedarf habe. So habe ich all diese schönen Dinge des Lebens noch nicht besucht, beziehungsweise in meinen Händen gehabt.

Dafür hats ein lieber Kollege geschafft… und gell Ronny, wenn wir uns beim Meeting in der Schule treffen, dann bist Du Dein Gerät gleich mal ne Weile los… :-)

Check Also

Huwis Achterbahn aufgefrischt und responsive

Kurz und bündig… wer huwi.ch in den letzten Wochen besuchte, merkte schnell, dass sich da …

One comment

  1. Haha, ja kein Problem du darfst mein iPhone auch mal berüren ;)

    Also Huwi hopp hopp aufholen mit coolen Gadgets!
    Ist übrigens noch recht interessant, wie oft mein iPhone von Fremden Leuten als solches erkannt wird und man gleich im Gespräch ist :)