Freitag , 17 November 2017

Das unvergessliche Erlebnis für Kinder

Ein unvergessliches Erlebnis für Kinder: Ein Bad im NaturmoorKürzlich wanderten wir durch das schöne Appenzellerland. Dies jedoch nicht wie gewohnt mit Wanderschuhen und grossem Rucksack, sondern barfuss. Der Barfuss-Wanderweg führt von Jakobsbad nach Gontenbad und lässt unsere vielfach gescholtenen Füsse die Vielfalt der Natur mit allen Sinnen erleben. Über Kieselwege, saftige Wiesen, sandige Abschnitte und nadelige Waldstücke wurden wir geführt, immer vorne vorauseilend unsere Kinder. Das Highlight war dann jedoch das Naturmoor. Auf einer Strecke von vielleicht hundert Metern konnte man feucht-lehmigen Boden bis hin zu nassem Schlamm erleben. Es dauerte keine Minute bis unsere Kids nicht mehr zu erkennen waren und den zahlreichen Wandern als willkommenes Fotomotiv still hielten.

Übrigens: Glücklicherweise gibt es verschiedene Waschgelegenheiten… die eine war jedoch von Wasserarmut geprägt, beim Bahnhof Gontenbad gab es dann aber eine ergiebige Anlage mit Wasserpumpe und Schläuchen.

Falls Du diese Wanderung auch mal in Angriff nehmen willst – ich kann es Dir wärmstens empfehlen – dann lässt sich der Tag mit einer rasanten Sommerrodel-Fahrt und einem Aufenthalt auf dem grossen Kinderspielplatz bei Jakobsbad abschliessen.

Check Also

Ägypten – Touristen unter sich.

Eine Woche dem Winter entfliehen! Ja, das war unsere Idee und wurde mit unserer Buchung …