Dienstag , 21 November 2017

Bitte schwimmen Sie durch den Atlantik!

Ich liebe Googles Humor!Ich liebe Googles Humor!

Mein Arbeitskollege Andy machte mich auf folgendes Detail aufmerksam:

  • Öffne Google Maps und wechsle in den Routenplaner
  • Gib als Start «Zürich» und als Ziel «New York» ein und lasse die Route berechnen.
  • Beachte in der Wegbeschreibung den Punkt Nr. 25.

Apropos Routenplaner… morgen gehts ab in den Urlaub. Mit dem gemieteten Wohnmobil fahren wir via Venedig und Slowenien nach Kroatien. Meine Berichterstattung dürfte daher etwas eingeschränkt sein, denn die Roaminggebühren in Kroatien für Datenübertragung sind horrend! (Über 43 Franken pro Megabyte, kleinste Abrechnungseinheit 100 KB!)

Check Also

Ägypten – Touristen unter sich.

Eine Woche dem Winter entfliehen! Ja, das war unsere Idee und wurde mit unserer Buchung …

5 comments

  1. Wünsche schöni Ferie, und passed uf euch uf:-)

    Grüessli

  2. Das mit dem durch-den-Atlantik-schwimmen ist mittlerweile wohl durchgekaut.

    Aber zum Wohnmobil in Slowenien und so:

    Passt gut auf. Sogar den Jungs von ist dort (war es Mazedonien? Ich weiss es nicht mehr und finde auch den Link nicht) der Tour“bus“ ausgeräumt worden.

  3. Hier ein kleiner Tipp zum Thema Data Roaminggebühren. Bei Swisscom Mobile gibts die Option „World Data Option“ für CHF 5.- / Monat. Unabhängig von Land und Netz kostet damit weltweit die Datenübertragung noch CHF 3.- / MB (Abrechnungseinhheit 300KB) – vielleicht kommen wird also doch in den Genuss einer Berichterstattung.

  4. @LtStoned: Kroatien gilt als eines der sichersten Länder weltweit. Die Kriminalitätsrate sei sehr tief. Wollen wir mal hoffen. (Mazedonien liegt etwas näher bei Griechenland…)

    @Hans: Danke für den Tipp… das ist wirklich ein sauberes Angebot der Swisscom! Dummerweise bin ich noch bei der Konkurrenz „verpflichtet*… ;-)

    Gruss Huwi

  5. Also ich bin mal die Route gefahren und anschließend auch geschwommen… das Wasser kann ganz schön kalt sein ;-)