Donnerstag , 8 November 2018

Merci Dani! 60 Franken gespart.

Klein und unscheinbar, kann aber teuer werden... Unmittelbar vor meinem Arbeitsort haben «Freund und Helfer» heute in der 30er-Zone geblitzt. Dass ich und einige meiner Arbeitskollegen von einem unfreiwilligen Passfoto verschont wurden, haben wir Dani M. zu verdanken, der mich früh morgens telefonisch gewarnt hat. Merci!
Das Bild habe ich von meinem Arbeitsplatz aus geknippst… :-)

Check Also

Schreibt mal Eure Telefonnummer richtig!

Herrlich die heutige Kommunikationstechnik. Ãœberall ist man erreichbar, kriegt Mails direkt auf das Smartphone geliefert …

One comment

  1. Warum hat dich der Anruf vor einer Foto verschont? Willst du uns weismachen, du würdest dich nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten?