Dienstag , 26 September 2017

Fussball-WM in ASCII-Art

Fussball-WM Liveübertragung per TelnetInformatik-Urgesteine kennen Sie noch. Die tollen ASCII-Kunstwerke. Das sind Bilder, welche mit Hilfe normaler Buchstaben, Zeichen und Sonderzeichen gezeichnet werden. Aus genügender Entfernung – evtl. mit zugekniffenen Augen – erkennt man so wunderbare Bilder. Einige Studenten haben dies anlässlich der WM perfektioniert. Jedes Match wird via Telnet in ASCII-Form übertragen. Man sieht ein Live-TV-Bild und das ohne jeglichen grafischen Werkzeuge. Faszinierend. Leider sind die Server gelegentlich sehr überlastet, aber inzwischen sind bereits Mirrors eingerichtet.

Check Also

Toll Terry Thayer, dass Du Geld für mich gesammelt hast!

Geld sei für mich gespendet worden – ach wie schön! – ich solle mich einfach …

One comment

  1. Bin zwar auch ein Urgestein, aber Ascii-Art lebt weiter und durch die social-networks hat es wieder stark an Bedeutung gewonnen :)