Dienstag , 26 September 2017

Ehrlichkeit – eine schöne Sache

Ja, ich bin Schweizer, und ich bin gerne Schweizer. Nicht nur jetzt, wo die Weltmeisterschaft näher rückt und unsere Mannschaft die Welt überraschen wird. :-)
Heute morgen, in Erinnerungen an den gerade noch erlebten Traum versunken, in Richtung Auto wandelnd, welches mich sogleich an meinen Arbeitsplatz begleiten sollte, ereilte mich ein Lächeln. Es scheint, als hätte sich tags zuvor mein treuer ständiger Begleiter – mein kleiner iPod – spontan aus meiner Jackentasche befreit und sich vor meinem Garagenplatz gemütlich zur Ruhe hingelegt. Irgendein freundlicher und ehrlicher Mitmensch hat ihn entdeckt, vorsichtig aufgehoben und auf meinem Wagen gut sichtbar hingelegt. Ich weiss nicht, wieviele Menschen seither daran vorbei gegangen sind und das kleine weisse technische Wunderding angeschaut haben. Sicher scheint mir jedoch, dass die Ehrlichkeit in unserer Gesellschaft immer noch einen hohen Stellenwert hat. Es wäre eine unauffällige Handlung gewesen. Mein iPod hätte weder geschrien, noch denjenigen verpetzt, welche ihn eingesteckt hätte. Stattdessen lag er einfach da und wartete auf mich.

Check Also

Schreibt mal Eure Telefonnummer richtig!

Herrlich die heutige Kommunikationstechnik. Überall ist man erreichbar, kriegt Mails direkt auf das Smartphone geliefert …