Mittwoch , 22 November 2017

Ski-Weekend – Freitag :-)

DSC00168.jpgAuf dieses Wochenende habe ich mich riesig gefreut. Zusammen mit unseren österreichischen Kolleginnen und Kollegen war für uns (alle Mitarbeiter unserer Schweizer Niederlassung) ein Ski-Weekend im Tirol geplant. Nun, Freitag halb zwölf gings los. Mit zwei Autos fuhren wir nach Höfen, wo wir zuerst eine Führung durch unseren Partnerbetrieb Artpress und durch unser grosses Logistikzentrum erhielten. Danach gings ab ins Hotel, wo uns ein leckeres viergängiges Menü erwartete. Dazwischen hatte ich das Glück – hehe – dass eine Tanzfläche und eine ziemlich dürftige Livemusik einlud :-) So kam ich bereits beim Essen zum Schwitzen.

Zu später Stunde – eigentlich dauerte an diesem Tag stets alles länger als geplant – starteten wir dann zu einer nächtlichen Schneeschuh-Wanderung. Es war höchst amüsant, nicht mal wirklich anstrengend, aber unheimlich gemütlich. Nach etwa 40 Minuten legten wir einen Zwischenhalt mit Glühwein ein… und durften einen herrlichen Sternenhimmel geniessen. Mehrfach wurden wir daran erinnert, dass wir vielleicht doch eher die Skihosen anziehen hätten sollen. Unsere Jeans waren bis zu den Knien nass und/oder gefroren. :-)

Um kurz nach Elf wurden wir mit einem leckeren Williams verabschiedet. Hmm.. schon wieder ein Denkfehler. Wir waren immer noch in den Wanderschuhe und gingen dann in die Disco Alpenquelle… egal, selbst damit lässt sichs wunderbar tanzen, begleitet von Caipis, Amaretto Süss-sauer und anderen leckeren Dingen. Gegen halb vier erreichten wir dann das Hotel und fielen dankend zu Bett…

… wohl wissend, dass um 6 Uhr 20 das Frühstück auf uns wartete :-D

Check Also

Ägypten – Touristen unter sich.

Eine Woche dem Winter entfliehen! Ja, das war unsere Idee und wurde mit unserer Buchung …